Cold War Exercise<br>SPEARPOINT 80 Cold War Exercise<br>SPEARPOINT 80 Cold War Exercise<br>SPEARPOINT 80 Cold War Exercise<br>SPEARPOINT 80 Cold War Exercise<br>SPEARPOINT 80
 
Für eine größere Ansicht das Bild anklicken!
 
Nummer der Publikation: Nr. 9022

Cold War Exercise
SPEARPOINT 80

Britische und Amerikanische Kräfte gegen die Bedrohung aus dem Osten

Vom 11. bis zum 26. September 1980 wurde nach mehr als zweijähriger Vorarbeit im Raum südlich von Hannover, unter Einbeziehung der Verbindungs- und Versorgungslinien bis Großbritannien, die Gefechtsübung „Spearpoint 80“ als Teil des Großmanövers „Crusader 80“ durchgeführt. Seit Bestehen der NATO war dies die größte britische Übung in Westdeutschland. Bei der Übungslage von „Spearpoint 80“ ging man ganz klar und realistisch von einem Angriff aus dem Osten aus, dem sich britische und amerikanische Panzerverbände auf dem Gefechtsfeld zu stellen hatten. Vorliegende Publikation zeichnet anhand zahlreicher bisher unveröffentlichter Fotos aus offiziellen und privaten Quellen das Manöver hochdetailliert nach und zeigt auf, wie eine Panzerschlacht im Kalten Krieg hätte aussehen können.

Anzahl Fotos und Illustrationen:
Durchgehend mit 86 Farbfotos, 32 Schwarz-Weiss Fotos und 4 Karten bebildert
Text – Sprache:
Komplett Deutsch
Seitenanzahl:
64



Facebook


Preis: 14.95 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

> Die Publikation in den Warenkorb legen.





Hier können Sie kostenlos den aktuellen Katalog von TANKOGRAD Publishing herunterladen.

NEUHEITEN

Publikationen suchen

Warenkorb

In Ihrem Warenkorb befinden sich momentan noch keine Artikel.

Die Publikation in den Warenkorb legen.

Tankograd bei Facebook

> zum Facebook-Auftritt

Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen.

> mehr

Autoren gesucht

Sie würden gerne als Autor im Militärfahrzeugbereich arbeiten?

> mehr