FENNEK<br>Der Spähwagen Fennek und seine Varianten in der Bundeswehr FENNEK<br>Der Spähwagen Fennek und seine Varianten in der Bundeswehr FENNEK<br>Der Spähwagen Fennek und seine Varianten in der Bundeswehr FENNEK<br>Der Spähwagen Fennek und seine Varianten in der Bundeswehr FENNEK<br>Der Spähwagen Fennek und seine Varianten in der Bundeswehr
 
Für eine größere Ansicht das Bild anklicken!
 
Nummer der Publikation: Nr. 5043

FENNEK
Der Spähwagen Fennek und seine Varianten in der Bundeswehr

Da der Spähpanzer Luchs der Panzeraufklärungstruppe der Bundeswehr in die Jahre kam, war es höchste Zeit für die Entwicklung und Beschaffung eines neuen gepanzerten Aufklärungs- und Überwachungsfahrzeugs. Die Übergabe des ersten Spähwagens Fennek am 10. Dezember 2003 in der Panzertruppenschule Munster kann deshalb als Meilenstein für die Aufklärungstruppe gesehen werden. Bei den Fahrzeugen des 1. Loses handelte es sich um 178 Spähwagen sowie 24 Pioniererkundungsfahrzeuge. Darüber hinaus wurden 4 Fennek in der Version Beobachtungsfahrzeug Artillerie als einsatzbedingter Sofortbedarf beschafft, später aber umgerüstet. Parallel entwickelte die Artillerie zwei weitere, als Joint Fire Support Team (JFST) Fennek bezeichnete, Varianten. Hiervon wurden mittlerweile 20 Fahrzeuge eingeführt. Somit beschaffte die Bundeswehr bis heute 226 Fennek, von denen jedoch bereits einige im Einsatz zerstört wurden. Vorliegende Publikation beschreibt die Entwicklungsgeschichte und Technik des Fennek in all seinen Varianten ausführlich und mit umfangreichem Bildmaterial.

Anzahl Fotos und Illustrationen:
Durchgehend mit 141 Farbfotos bebildert
Text - Sprache:
Komplett Deutsch
Seitenanzahl:
72



Facebook


Preis: 14.95 Euro (inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten)

> Die Publikation in den Warenkorb legen.





Hier können Sie kostenlos den aktuellen Katalog von TANKOGRAD Publishing herunterladen.

NEUHEITEN

Publikationen suchen

Warenkorb

Folgende Artikel befinden sich in Ihrem Warenkorb:

1x Nr. 5043 14.95 €
Gesamtsumme: 14.95 €
ZUR KASSE

Die Publikation in den Warenkorb legen.

Tankograd bei Facebook

> zum Facebook-Auftritt

Newsletter

Wir informieren Sie regelmäßig über Neuerscheinungen.

> mehr

Autoren gesucht

Sie würden gerne als Autor im Militärfahrzeugbereich arbeiten?

> mehr